Planen im Bestand

Gemeinde Bad Füssing: Innwerksiedlung

Sicherung der historischen Innwerksiedlung mit behutsamer Nachverdichtung; Aufstellung Bebauungsplan mit Grünordnung; Umweltprüfung

Detaillierte Festsetzungen zur Sicherung der bestehenden historischen Strukturen | Berücksichtigung der angrenzenden Schutzgebiete und Biotope sowie der Nähe zum Inn | Entwicklung einer Fuß- und Radwegeanbindung in den Ort | Ausgleichsflächenbilanzierung

Auftraggeber: Gemeinde Bad Füssing | 2015

In Zusammenarbeit mit Dragomir Stadtplanung GmbH

Bei weitergehendem Interesse an der Planung informieren wir Sie gerne persönlich.

Gemeinde Vaterstetten: Hochwaldsiedlung

Sicherung der gartenstadtähnlichen Siedlung; Konzeptentwicklung im Rahmen der Grünplanung; Aufstellung Bebauungsplan mit Grünordnung; Umweltprüfung

Schutz und Weiterentwicklung der stark ausgeprägten Grünstrukturen durch detaillierte Festsetzungen | Intensive Abstimmung mit Biologen und Berücksichtigung der artenschutzrechtlichen Belange

Auftraggeber: Gemeinde Vaterstetten | 2015

In Zusammenarbeit mit Stadtplaner Frank Reimann

Bei weitergehendem Interesse an der Planung informieren wir Sie gerne persönlich.

Gemeinde Kirchheim: Ortsmitte Heimstetten

Konzept zur Nachverdichtung im Bereich Adamweg; Zieglerweg nahe der Ortsmitte; Aufstellung Bebauungsplan mit Grünordnung

Berücksichtigung der umliegenden Bebauung | Angleichen von Art und Maß der Nutzung an aktuelle Anforderungen | gestalterische Festsetzungen zur Sicherung historischer Strukturen

Auftraggeber: Gemeinde Kirchheim | 2016

Bei weitergehendem Interesse an der Planung informieren wir Sie gerne persönlich.

Gemeinde Wörthsee: Walchstadt

Nachverdichtung im Bestand; Konzeptentwicklung im Rahmen der Grünplanung; Aufstellung Bebauungsplan mit Grünordnung

Schutz der stark durchgrünten Strukturen durch detaillierte Festsetzungen | Berücksichtigung der erforderlichen Erschließung | Intensive Abstimmung mit Biologen und Berücksichtigung der artenschutzrechtlichen Belange

Auftraggeber: Gemeinde Wörthsee | 2016

In Zusammenarbeit mit Stadtplaner Frank Reimann

Bei weitergehendem Interesse an der Planung informieren wir Sie gerne persönlich.

Back To Top